25
oct
DAS SCHLOSS DER NACHTFEE (ro. Castelul Zanei Noptii)
Teatrul Gong - Sala Parter, Sibiu

DAS SCHLOSS DER NACHTFEE

nach Gerdt von Basewitz, Übersetzung von Claudia Stühler

 

DRAMATISIERUNG UND TEXTADAPTION: Claudia Stühler; BÜHNENBILD: Roua Vasilescu şi Ciprian Cojocari; MUSIK: Florin Grigoraş; BESETZUNG: Daniela Dragomir, Páskuy Angela, Claudia Stühler, Lilly Krauss-Kalmár (Stimme), Major Jenö (Stimme), Claudia Stühler (Stimme);

 

eine Vorstellung in deutscher Sprache mit Übertiteln in rumänischer Sprache / spectacol în limba germană cu supratitrare în limba română

für Kinder ab 3 Jahren / recomandat copiilor cu vârsta peste 3 ani

Dauer / durată: 40 min.

 

„Das Schloss der Nachtfee” (rum. Castelul Zânei Nopţii”) ein einzigartiges Stück, aufgeführt nach Art des Animationstheaters, lädt die Kleinen dazu ein, in,das Abenteuer eines Mädchens innerhalb eines verzauberten Reiches einzutauchen und Phantasiegestalten zu begegnen. Die Handlung spielt sich im Schloss der Nachtfee ab, in dem Naturerscheinungen und personifizierte, allegorische Gestalten an einem Ball teilnehmen. Die Nachtfee spielt die Rolle des Erzählers, die den Kindern Naturerscheinungen durch musikalische Veranschaulichungen beibringt. Demzufolge kommt ein interaktiver Dialog mit den kleinen Zuschauern zustande, der sich als Ziel die Angstbeseitigung setzt.

 

Acest site foloseste cookies. Prin navigarea pe acest site, va exprimati acordul asupra folosirii cookie-urilor. Am inteles